Foodblog schaut fern: „Elisa bei der Küchenschlacht (Teil 5)“

Elisa Dörr - Brust und Keule vom Perlhuhn mit Spitzkohl und Selleriepüree
Elisa Dörr – Brust und Keule vom Perlhuhn mit Spitzkohl und Selleriepüree

Am Freitag war es soweit: Elisa Dörr stand nach vier ereignisreichen Tagen im Wochenfinale der ZDF-Küchenschlacht von Sternekoch, Gastronom und Sänger Nelson Müller. Montags servierte sie Thai-Salat mit Flank-Steak im Noriblattmantel und Wasabi-Mayonnaise, an Tag 2 gab ess von ihr Lachs-Tatar und Avocado-Salat mit Rote-Beete und Mango-Hummus. Mittwochs kochte die Studentin der Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften in Bonn Bunapi-shimeji, Austernpilze und Shiitake mit rotem Mangold sowie Erbsenpüree und am vierten Wettkampftag ein Doppel-Menü, bestehend aus Lammlachs mit Kräutersalat und orientalischem Süßkartoffelpüree (Hauptgang) und Filoteig-Tasche mit Aprikosen-Zimt-Füllung (Dessert).

Elisa Dörr belegte den zweiten Platz bei der ZDF-Küchenschlacht vom 04. bis zum 08.09.2017Nun also kam das Wochenfinale und Elisas 50:50-Chance der Teilnahme an der „ChampionsWeek“ der Küchenschlacht im ZDF. Wer Elisa Dörrs Finalmenü, die von Nelson Müller erdachte Brust und Keule vom Perlhuhn mit Spitzkohl und Selleriepüree nachkochen möchte, der findet HIER das Rezept. Und DORT kann man sich die ganze Sendung noch einmal in der ZDF-Mediathek anschauen – leider gibt es von dieser Woche nicht, wie sonst üblich, eine wiederholende Wochenzusammenfassung im Zweiten Deutschen Fernsehen.

Am Ende war ihr Kochgegner ein wenig besser und setzte sich in der Bewertung von Juror Martin Baudrexel durch. Elisa zeigte sich als faire Finalteilnehmerin, gratulierte Antonio Radano herzlich zu dessen Erfolg und freute sich mit ihm über ihren Silberrang. Und ich sage DANKE an alle, die mit mir und dem Rest der Großfamilie für Elisa die Daumen gedrückt haben.

Autor: Rainer W. Sauer

Hallo ihr Lieben :) ich bin Rainer W. Sauer, wohne seit 1991 in Jena (Thüringen / Deutschland), jobbe in der und für die Öffentliche Verwaltung und mache nebenbei ElektroMusik. Mit meinen Blogs und den ♡ "uncanned" Videos will ich mit euch eine gute Zeit haben, fröhlich sein und natürlich leicht essen. Herzlich Willkommen bei #FoodBlogInfo. Natürlich freue ich mich, wenn ihr meinen Blog abonniert, denn hier gibt es interesante Food-Tipps und einmal im Monat ein neues ♡ "uncanned" Video.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: